Kontakt

Strafverteidiger für digitale Strafverteidigung & Cybercrime
Strafverteidiger im Raum Aachen
02404-92100 | kontakt@kanzlei-ferner.de
Strafverteidiger gesucht? Notruf in Strafsachen: 02404-9599872

Unter dem Namen “Crimelawyer & Internet-Strafrecht.com” bewerben und bieten Rechtsanwalt & Strafverteidiger Jens Ferner sowie Fachanwalt für Strafrecht Dieter Ferner (beide Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf, https://www.ferner-alsdorf.de) ihre Leistungen als Strafverteidiger und IT-Unternehmensanwälte an.

Anwaltskanzlei Ferner
Carl-Zeiss-Strasse 5 – 52477 Alsdorf
02404-92100
Strafrechtlicher Notruf: 02404 9599872
- Termine nur nach Vereinbarung -

Fachanwalt für Strafrecht Dieter Ferner
Fachanwalt für IT-Recht Jens Ferner
  • Vereinbarung eines Termins und Kontakt zum Büro: 02404-92100 (ausserhalb der Öffnungszeiten nutzen Sie die Notfall-Hotline unter 02404 9599872)
  • Öffnungszeiten unseres Büros vor Ort in Alsdorf: Montags bis Donnerstags: 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr.
  • Notfallkontakt: Über unser Formular, kurzfristige Rückmeldung findet statt!
  • Mail: anfrage@crimelawyer.de
  • Hinweis: Verbraucher werden im Strafrecht ausschliesslich im Rahmen aktiver Strafverteidigungen vertreten, Unternehmen auch beratend.

Kosten unserer Tätigkeit

  • Nebenklage & Opferschutz: In diesem Bereich sind wir seit dem 1.1.2020 für Verbraucher gar nicht mehr tätig.
  • Präventive Beratung: Eine allgemeine präventive Beratung im Strafrecht bieten wir für Verbraucher nicht an.
  • Strafrechtliche Erstberatung: Eine strafrechtliche Erstberatung besteht bei uns aus einer ersten Akteneinsicht mitsamt einer hierauf basierenden ersten Besprechung. Dies wird zum pauschalen Preis angeboten, der vom Einzelfall abhängt und in einfachen Fällen im IT-Strafrecht 500 Euro (inkl. USt.) beträgt. Eine Erstberatung ohne Akteneinsicht bieten wir nicht an, nicht zuletzt da es aus unserer Sicht mindestens nutzlos und zudem unseriös ist.
  • Strafverteidigung: Wir berechnen in Jugendstrafsachen und einfach gelagerten Fällen schlichte gesetzliche Gebühren entsprechend dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz. Im Übrigen erhalten Sie von uns vor Beauftragung ein schriftliches Angebot, mit dem für jeden Verfahrensabschnitt ein fester Grundpreis klar benannt ist und der eine bestimmte, auf Ihren Fall zugeschnittene, Stundenanzahl umfasst. Sollte die Stundenzahl überschritten werden, rechnen wir unser Stundenhonorar minutengenau ab. Zahlungen für eine Erstberatung in gleicher Sache werden angerechnet.
  • Pflichtverteidigung: Wir sind im Rahmen einer Beiordnung als Pflichtverteidiger tätig.

Öffnungszeiten & Kommunikation

Besprechungstermine gibt es bei uns nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung. Wir haben jährlich feste Urlaubszeiten, in denen unser Büro teilweise geschlossen ist, wie Folgt: In den NRW-Osterferien und NRW-Herbstferien, von der 3.-5. NRW-Sommerferienwoche sowie vom 22. Dezember bis zum 03. Januar.

Übliche Bearbeitungsdauer von Mails bei uns: 2 Werktage. Mails mit inhaltlichen Rückfragen oder Anmerkungen zu unseren Artikeln werden grundsätzlich nicht beantwortet. Beratungen und Auskünfte gibt es nur im Rahmen eines Mandats, wenigstens einer zu vergütenden Erstberatung, niemals kostenlos. Im Fall laufender Fristen sehen Sie von Mails ab und melden sich immer persönlich oder telefonisch im Büro.

Unser vollständiges Impressum samt Datenschutzerklärung finden Sie hier.