Betäubungsmittelstrafrecht

Drogen & Darknet – Ich bin als Rechtsanwalt für BTM-Strafrecht im Bereich Cybercrime tätig: Ich biete in meiner strafrechtlichen Tätigkeit einen Schwerpunkt im Bereich des Betäubungsmittelstrafrechts (BtMG). Dabei bin ich fortlaufend im Betäubungsmittelstrafrecht aktiv. Insbesondere bin ich behilflich im Zusammenhang mit dem Darknet, also wenn ein Drogenhandeln oder Drogenerwerb im Darknet vorgeworfen wird.

Auf dieser Seite sammle ich Informationen rund um das BTM-Strafrecht entweder in statistischer bzw. phänomenologischer Hinsicht – oder bei klarem Bezug zum IT-Strafrecht. Den klassischen Bereich des BTM-Strafrechts mit Urteilen rund um Besitz, Handeltreiben und Einfuhr gibt es auf unserer Kanzlei-Webseite.

Quelle: European Monitoring Centre for Drugs and Drug Addiction

Das Betäubungsmittelstrafrecht habe ich auf meiner Seite zum IT-Strafrecht aufgenommen, weil es im Rahmen von Cybercrime einen deutlichen Anteil an den kriminellen Handlungen hat. Insbesondere was den illegalen Handel angeht.

  • Amphetamin: Preise, Wirkstoffmenge, Konsumverhalten und Beschlagnahmen in der EU
  • Heroin: Preise, Wirkstoffmenge, Konsumverhalten und Beschlagnahmen in der EU
  • Kokain: Preise, Wirkstoffmenge, Konsumverhalten und Beschlagnahmen in der EU
  • Cannabis: Strafbarkeit in der EU
  • Drogenkonsum in der EU
  • Verbreitung von Cannabis unter jungen Konsumenten
  • Cannabis: Preise, Wirkstoffmenge und Beschlagnahmen in der EU
  • Darknet-Ökosystem: Drogenabsätze von Darknet-Marktplätzen
  • Drogen per Post: Drogen im Internet bestellen
  • Opiate als Einstiegsdroge: Heroin auf Platz 1
  • Quelle: Drogen- und Suchtbericht 2018 der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Seite 82